Workshops & Veranstaltungen - Aromakunst

Workshops & Veranstaltungen

In den Workshops mit natürlichen ätherischen Ölen sind die Teilnehmer von Anfang an aktiv dabei. Es wird sofort geschnuppert, probiert und sortiert. Nebenbei erfahren Sie wichtige Grundlagen zu den ätherischen Ölen, zu Wirkungen und Mischungen.

Die Teilnehmer suchen sich die ätherischen Öle, die ihnen angenehm sind bzw. deren Wirkung sie für sich gerne hätten, wie z.B. mehr Mut, Klarheit, Leichtigkeit, Selbstvertrauen, besseres Konzentrationsvermögen u.v.a.m. So entsteht eine einmalige individuelle Duftmischung.

Geburtshilfe im Dialog – Congress

Infostand von Aromakunst

An dieser Veranstaltung nehme ich mit einem Produkte- und Informationsstand teil. Sie können meine Balsame, Sprays und Öle ausprobieren.

Termin: 26. – 27. Februar 2021
Ort: Mannheim

Hydrolate und Pflanzenwässer

Pflanzenwässer aus der Kupferdestille – ein Praxis-Seminar

Ein Leben ohne Rosenwasser wäre denkbar, aber sinnlos“ schreibt Eliane Zimmermann von aromapraxis. Dem können wir uns nur anschließen!

Damit auch Sie in den Genuss der Pflanzenwässer, der sanften Schwestern der ätherischen Öle kommen, bieten Beate Hölscher von wilde natur kosmetik und ich ein Praxis-Seminar an.

Neben der Theorie der Destillierkunst, erfahren Sie Wissenswertes über verschiedene Pflanzenwässer und ihre Anwendungsmöglichkeiten. Dann geht es schon frisch ans Werk: Pflanzen schneiden, Destillen befüllen, anheizen und auf die ersten duftenden Tröpfchen warten. Rosenblüten und Wacholder aus Evi Gampls Gärtnerei warten darauf, in ein feines Destillat verwandelt zu werden.

Wir haben verschiedene Destillen vor Ort: von einer 0.5-Liter-Glasdestille bis zu einer 10-Liter-Kupferdestille. Destilliert wird in einer 2,5 Liter und einer 10 Liter-Destille.

Zum Schnuppern und Probieren stehen echte Besonderheiten bereit!
So das erste oberbayerische Lavendelwasser, Lindenblütenwasser aus Moosach, Marias Sommerrosenwasser aus Lindach, Rosengeranienwasser aus der Pfalz, Melissenwasser aus Bad Aibling, Zirbe und Latsche aus Südtirol und noch vieles mehr.

Kleine Proben der hergestellten Destillate und ein selbst angerührtes Pflegeprodukt nehmen Sie mit nach Hause.

Zwischendurch erzählt Evi Gampl Spannendes über Rose und Wacholder und gibt Tipps zu Anbau und Pflege.

Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen Kräutertag mit vielen Anregungen!

Termin: 9.10.2021
Dauer:
10:00 bis ca. 16:00 h
Ort: Gärtnerei Evi Gampl, Zeller Weg 4, 83043 Bad Aibling Harthausen
Referentinnen: Martina Irzik, Beate Hölscher (https://www.wilde-natur-kosmetik.de/), Evi Gampl (https://evi-gampl.de/)
Gebühr:  75 Euro (Skript, Getränke, Hydrolat, Pflegeprodukt)
Anmeldung: bei Martina Irzik per E-Mail an info@aromakunst.de oder per Telefon: 08031/8089114

Trommelevent und Niederbayerischer Künstler- und Handwerkermarkt

Infostand von Aromakunst

An dieser Veranstaltung nehme ich mit einem Produkte- und Informationsstand teil. Sie können meine Balsame, Sprays und Öle ausprobieren.

Termin:
Ort:
Bad Gögging

Mehr Infos zur Veranstaltung: www.trommelevent.de 

Die Rose

Die Königin der Blumen steht heute im Mittelpunkt

Praktische Hinweise von Gärtnerin Evi Gampl zu Pflanzung, Pflege und Schnitt finden ebenso Platz wie Wissenswertes aus Kosmetik und Parfümerie.

Wir werden Rosenblüten destillieren, uns ein Rosenwasser aus Aiblinger Rosen herstellen.
Sie haben die Möglichkeit, verschiedene ätherische Rosenöle und Rosenwasser zu probieren und sich daraus etwas edles Rosiges herzustellen.

Termin: – 
Dauer:
 14:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr
Ort: Gärtnerei Evi Gampl, Zeller Weg 4, 83043 Bad Aibling
Referentinnen: Evi Gampl, Martina Irzik
Gebühr: 45 Euro zzgl. 10 Euro Materialkosten

Grundlagen der Aromatherapie

Ätherische Öle in der Anwendung

In diesem Kurs erfahren Sie wichtige Grundlagen für ein selbständiges, sicheres Anwenden von ätherischen Ölen und erlernen die Zubereitung von aromatherapeutischen Mischungen.

Termin: steht noch nicht fest
Dauer:
 10:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr
Gebühr:

Sanddorn

Starke Pionierpflanze mit Sonnenkräften

Heute widmen wir uns den starken Lebensenergien und Sonnenkräften dieser Pionierpflanze, die in der tibetischen und russischen Medizin hochgeschätzt wird. Wir befassen uns mit den wichtigsten Anwendungsbereichen der Früchte und der heilsamen Öle aus dem Sanddorn und bereiten uns eine kräftigende Ölmischung zu.

Termin:
Gebühr:

Kleiner Parfumkurs

Komponieren Sie ihr persönliches Parfum

Rose, Sandelholz, Iris und viele andere naturreine ätherische Öle sind die kostbaren wohlduftenden Zutaten, aus denen Sie sich Ihr ganz persönliches individuelles Parfum komponieren. Anschaulich und mit vielen Duftproben erfahren Sie die Grundlagen der Parfumherstellung. Sie fertigen sich ein Spray oder einen Rollon mit den Düften, die Sie sich auswählen, die Sie am meisten ansprechen.

Termin: – 
Dauer:
 14:00 bis ca. 17:00 h
Ort:
Referentin: Martina Irzik
Gebühr: 50 Euro zzgl. 15 Euro Materialkosten
Anmeldung: per E-Mail an info@aromakunst.de oder per Telefon: 08031/8089114

Bayerische Hebammen Landestagung

Aromakunst mit Infostand in Ingolstadt

An dieser Veranstaltung nehme ich mit einem Produkte- und Informationsstand teil. Sie können meine Balsame, Sprays und Öle ausprobieren.

Termin: – 
Ort:
 Ingolstadt

Herbst-Winter-Hausapotheke

Kräftigende und wärmende Anwendungsformen aus der Welt der Pflanzen und Düfte

Alte bewährte und ganz neue Rezepturen aus der Pflanzenkunde und Aromakunde helfen uns, gut durch die kalteJahreszeit zu kommen. Die ätherischen Öle der Nadelgehölze spielen dabei eine besondere Rolle. Kräftigende und wärmende Anwendungsformen aus der Welt der Pflanzen und Düfte werden besprochen, und Sie bereiten sich ein wohltuendes Winter-Öl zu.

Termin: – 
Dauer:
 13:30 bis ca. 17:30 Uhr
Ort: Gärtnerei Evi Gampl, Zeller Weg 4, 83043 Bad Aibling
Kursleitung: Evi Gampl und Martina Irzik
Gebühr: 45 Euro zzgl. 10 Euro Materialkosten

Aromatherapie rund um die Schwangerschaft

Sanfte Begleitung durch die Schwangerschaft

Ein Abend mit ätherischen Öle, die Sie während dieser besonderen Zeit sanft duftend begleiten. Sie lernen verschiedene Öle und Düfte kennen, die sich bei vielerelei Schwangerschaftsbeschwerden wohltuend einsetzen lassen und gut bewährt haben. Jede Teilnehmerin stellt sich eine eigene Ölmischung her.

Termin und Ort: werden bekanntgegeben – und gerne auf Anfrage.
Anmeldung: per E-Mail an info@aromakunst.de oder per Telefon: 08031/8089114

Naturkosmetik selbst herstellen

Balsam für Gesicht und Hände

aus natürlichen Zutaten wie Sheabutter, Jojobaöl und anderen kaltgepressten Bio-Pflanzenölen sowie ätherischen Ölen stellen Sie Ihren individuellen Balsam her – fein abgestimmt auf die speziellen Bedürfnisse Ihrer Haut. Sie erfahren die wohltuenden Wirkungen von naturreinen Ölen und Düften auf Körper, Geist und Seele.

Termin: – 
Ort: 13:00 bis ca. 17:00 h
Dauer:
Gebühr: 60 Euro zzgl. 15 Euro Materialkosten (Skript, Balsam, Imbiss)
Anmeldung: per E-Mail an info@aromakunst.de oder per Telefon: 08031/8089114

Biblische Pflanzen

Räuchernd und reinigend verabschieden wir uns von diesem Pflanzenjahr

Heute widmen wir uns den Heilwirkungen von Weihrauch, Myrrhe, Sandelholz und anderen, in der Bibel beschriebenen Pflanzen. Diese wurden zur Reinigung und Räucherung, wie auch zur Linderung diverser körperlicher und psychischer Beschwerden eingesetzt.

Termin:
Dauer: 13:00 bis ca. 17:00 Uhr
Kursleitung:
 Evi Gampl und Martina Irzik
Ort: Gärtnerei Evi Gampl, Zeller Weg 4, 83043 Bad Aibling
Gebühr: 43 Euro zzgl. 12 Euro Materialkosten (Räuchermischung, Salböl, Imbiss)